Heidegg Pinot Gris AOC Luzern

CHF 22.90

Artikelnummer 4316
Weinbereitung Die Trauben für den Heidegger Pinot Gris wachsen in den Reblagen Hinterberg und Weidschüür unterhalb des Weingutes. Die ausgereiften Trauben werden von Hand gelesen. Um mehr Extrakt und Farbe auszulösen, werden die entstielten und gequetschten Beeren vor der Pressung während 24 Stunden im Gärbottich gelagert (Maischestandzeit). Die Gärung und der Ausbau des Weines erfolgen in Stahltanks.
Degustation Der goldgelb, fast amberfarbene Wein überzeugt mit kräftiger und intensiver Frucht. Im Gaumen dominieren Aromen von reifen oder getrockneten Aprikosen. Dank seiner feinen Restsüsse wirkt der Wein trotz seiner Kraft und des hohen Alkoholgehaltes weich und geschmeidig.
Passt zu Apéro, würzigen Antipasti, chinesischen Speisen, Currygerichten, Geflügel- und Fleischspeisen mit hellen Saucen, weichen und halbharten Käsesorten und zu Grilladen aus Meeresfrüchten und Fisch.
Herkunft Schweiz, Schloss Heidegg
Traubensorte Grauburgunder
Trinkreife 2–3 Jahre
Trinktemperatur 10–12 °C
Behältnis 7.5 dl
Jahrgang 2017
Artikelnummer: 4316 Kategorien: , , Schlagwort: