Rocca Rubia

CHF 18.90

Artikelnummer 2359
Weinbereitung Die Trauben werden abgebeert und gekeltert, der Most gärt etwa 12-14 in Edelstahlfässern bei einer kontrollierten Temperatur von 25-28 °C. Während dieser Phase wird der Most häufig wieder aufgegossen, wodurch er edle Gerbsäuren entwickelt, für die der buschförmig gezogene Carignano so berühmt ist. Nach der malolaktischen Gärung wird der Wein in kleine, französische Eichfässer in erster oder zweiter Belegung umgefüllt, in denen er über 10-12 Monate ausreift; in dieser Zeit erfolgt die biochemische, chemisch-physikalische und organoleptische Entwicklung des Weins. Danach ermöglicht die rasche Flaschenabfüllung eine frühzeitige Entwicklung des Bouquets.
Degustation tiefes Rubinrot, fast undurchsichtig. In der Nase: intensive fruchtige Noten nach Brobmeeren, Heidelbeeren, Vanille, Myrte, Leder und Lakritze. Im Gaumen: weit und samtig
Passt zu Fleisch, Wildschwein, Spanferkel und reigem sardischen Schafskäse
Herkunft Italien, Sardinien
Traubensorte 100% Carignano
Trinkreife 3–6 Jahre
Trinktemperatur 18–20 °C
Behältnis 7.5 dl
Jahrgang 2016
Artikelnummer: 2359 Kategorien: , , Schlagwort: