Altos de la Finca

CHF 21.00

Artikelnummer 2166
Weinbereitung Während 18 Monaten im neuen Barrique (französischer Eiche) ausgebaut
Degustation Vielschichtige, komplexe Aromen offenbaren sich in der Nase, die ein grosses Gewächs ankündigen: Brombeere, Cassis, Kirsche, blumige Noten, Tabak, Vanille und Zedernholz. Aus den besten Trauben der Rebsorten Petit Verdot und Syrah ist dieser Rote gekeltert worden, steht auf der Rückenetikette geschrieben. Eine nicht alltägliche Cuvée, die es in sich hat: Das Aroma und die Frische kommen vom Petit Verdot, die aromatische Komponente sowie der Gehalt und die Kraft trägt der Syrah bei. Im Glas präsentiert sich ein körperreicher Wein, der viele Facetten zeigt und auch Reifepotenzial aufweist.
Passt zu Wildgerichte, Fleischfondue, Lamm (z.B. Rack, Gigot), Roastbeef, Spare-Ribs, gereifter Käse
Herkunft Spanien, Tierra de Castilla
Traubensorte Petit Verdot, Syrah
Trinkreife 3–8 Jahre
Trinktemperatur 18–20 °C
Behältnis 7.5 dl